Bürogebäude hebelHAUS, Xella-Zentrale Duisburg Deutschland

hebelHAUS heute

Heute zeigt hebelHAUS besonders eindrucksvoll, wie die perfekt ineinander greifende Vernetzung eines führenden Weltkonzerns mit starken, eigenständigen und regionalen Lizenzpartnern am Ende ein Höchstmaß an Wohnqualität für unsere Bauherren entwickelt.

Dabei erhalten Sie alle Leistungen aus einer Hand – optimiert für Ihre Ansprüche. Unsere starken und etablierten hebelHAUS Lizenzpartner sind Ihr Ansprechpartner vor Ort. Als Ihr Vertragspartner planen und bauen sie Ihr individuelles, energieeffizientes und schlüsselfertiges Massivhaus. Dabei greifen sie auf regional ansässige Partner zurück, stärken damit die Region und verfügen über ein eingespieltes Team.

Mit kurzen Wegen und viel Know How über regional typische Bauweisen führen die hebelHAUS Partner sie sorgenfrei und sicher durch Ihr Hausbauprojekt.

Die Qualtiät und Ihre Sicherheit wird bei uns großgeschrieben. Unabhängige Gutachter begleiten Ihr Hausprojekt und zertifizieren Ihr vollmassives Zukunftshaus von hebelHAUS. Beratung, Planung und Bauleistung aus einer Hand. Setzen Sie auf die bewährte Marke hebelHAUS. Ihr vollmassives Zukunftshaus ist schlüsselfertig - Sie müssen nur noch einziehen.


Xella Aircrete Systems

Das Unternehmen hinter der Marke

Xella Aircrete Systems GmbH gehört zur weltweit renommierten Xella Gruppe mit Hauptsitz in Duisburg.

Xella Aircrete Systems produziert am Standort Alzenau großformatige, bewehrte Bauteile aus Hebel Porenbeton. Als Partner von Planern, Projektentwicklern, Bauherren und Investoren bieten wir damit Lösungen für vielseitige Projekte im innovativen und energieeffizienten Wohn- und Wirtschaftsbau. Das alles mit dem Rückhalt und der Investitionskraft eines der weltweit führenden Unternehmen der Baustoffbranche.

Mit der in Jahrzehnten erworbenen Kompetenz der Marke Hebel haben sich Porenbeton-Bauteile für innovative und flexible Baulösungen in einem internationalen Markt durchgesetzt und bewährt. Dabei ist Sicherheit unser Leitmotiv, denn gerade im Wohnbau geht es um den Schutz materieller Werte und damit um die Zukunft der Bauherren-Familien.

Wer mit Hebel Porenbeton baut, setzt auf vollmassive Qualität, enorme Energieersparnisse und hohen Wohnkomfort.


Geschichte

1920
Der Bautechniker Josef Hebel gründete sein Bauunternehmen im süddeutschen Memmingen
1943
Eröffnung des ersten Hebel Porenbetonwerkes
1963
Die hebelHAUS GmbH wurde gegründet und baute in den folgenden40 Jahren rund 30.000 massive und hochwertige Häuser
2000
Erwerb der Hebel Porenbetonwerke und hebelHAUS durch die Haniel Bau-Industrie - einer der größten Baustoffproduzenten der Welt (2003 Namensänderung in Xella)
2005
Die Xella-Gruppe verkauft die Firma hebelHAUS an einen anderen Hausanbieter
2009
Rückerwerb der Markenrechte an hebelHAUS durch die Xella-Gruppe
2015
Traditionsmarke hebelHAUS wird wieder mit neuem Leben gefüllt mit eigenständigen etablierten Lizenzpartnern