Das hebelHAUS Massivdach

Das besondere Highlight der vollmassiven Gebäudehülle von hebelHAUS ist das Dach aus massiven Porenbetonplatten. Es funktioniert wie eine fünfte, hochwärmedämmende Wand. Das heißt: Im Dachgeschoss ist das Raumklima genauso angenehm wie im Erdgeschoss. Ein Vorteil, den Sie an heißen Sommertagen und –nächten schnell schätzen lernen. Zudem bietet die massive Dachkonstruktion deutlich besseren Schallschutz als herkömmliche Dächer. Für Photovoltaikanlagen garantiert das massivdach eine stabile und vor allem brandsichere Unterkonstruktion. Nicht erkennbar von außen, schafft es überzeugende innere Werte.

Ob Flachdach, Pultdach oder Satteldach – das hebelHAUS Massivdach ist die optimale Lösung. Denn mit Porenbeton entscheiden Sie sich für einen besonders tragfähigen, druckfesten und sicheren Dachbaustoff. Er ist rein mineralisch, nicht brennbar und bietet Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit und Wohngesundheit. Porenbeton gewährleistet zudem einen guten Schallschutz und damit einen ruhigen Schlaf.
Durch seine hervorragenden Wärmedämmeigenschaften schafft der weiße Hochleistungsbaustoff ein optimales Raumklima. Kein Wunder, dass Porenbeton bereits seit über 60 Jahren für hochwertiges Bauen und beste Wohnqualität steht. Im ganzen Haus vom Keller bis zum Massivdach.

Keine Kompromisse beim Dach

Das hebelHAUS Massivdach vereint hohe Flexibilität bei der Dachgestaltung mit bestem Wohnkomfort. Denn durch seine Luft- und Winddichtigkeit, die durch einen Blower-Door-Test bestätigt werden kann. Und es kann noch mehr:
Wärmeschutz und Wohnklima

Die hervorragende Wärmedämmung von Porenbeton in Verbindung mit Zusatzdämmung sorgt für geringe Energieverluste und ein behagliches Raumklima. Im Winter hält das gedämmte hebelHAUS Massivdach die Wärme im Haus. Im Sommer sorgt sein hohes Wärmespeichervermögen dafür, dass die Hitze draußen bleibt. Die EnEV-Vorgaben sind dabei selbstverständlich erfüllt.

Sicherer Brandschutz

Als mineralischer Baustoff ist Porenbeton nicht brennbar. Das hebelHAUS Massivdach ist daher die richtige Konstruktion für höchste Brandschutzanforderungen. Im Brandfall entstehen weder Rauch noch giftige Gase. Damit bietet das hebelHAUS Massivdach Ihnen und Ihrer Familie stets die höchste Sicherheit.

Ruhiges Wohnen

Die positiven Materialeigenschaften von Porenbeton sorgen für zuverlässigen Lärmschutz. Die homogene Struktur gewährleistet guten Schallschutz in alle Richtungen. Ob Straßenverkehr, Fluglärm oder von nebenan – alle Geräusche werden effektiv abgeschirmt. Für erholsames Wohnen und ruhigen Schlaf.

Stabilität und Wertbeständigkeit

Porenbeton steht für den Werterhalt in Ihrem Haus. Dank seiner homogenen Struktur sichert er eine hohe Stabilität sowohl bei den Wänden als auch beim Dach. Aufwändige Sanierungen nach nur wenigen Nutzungsjahren entfallen hier vollständig. Das hebelHAUS Massivdach ist eben eine clevere Zukunftsinvestition!

Ausgezeichnete Wohngesundheit

Porenbeton wird aus den natürlichen und mineralischen Rohstoffen Kalk, Wasser, Sand und Zement hergestellt – ohne bedenkliche Chemikalien. Das Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU) bestätigt: Bewehrte Hebel Dach- und Deckenelemente sind schadstofffrei und verfügen über eine ausgezeichnete Ökobilanz.

hebelHAUS Massivdach

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung! Unsere Experten unterstützen Sie und Ihren Architekten bei der Planung des hebelHAUS Massivdaches. Dank der einfachen und schnellen Montage können Sie schon nach kurzer Bauzeit in Ihr neues Heim einziehen. Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne.