Die Geschichte

1920
Der Bautechniker Josef Hebel gründete sein Bauunternehmen im süddeutschen Memmingen
1943
Eröffnung des ersten Hebel Porenbetonwerkes
1963
Die hebelHAUS GmbH wurde gegründet und baute in den folgenden40 Jahren rund 30.000 massive und hochwertige Häuser
2000
Erwerb der Hebel Porenbetonwerke und hebelHAUS durch die Haniel Bau-Industrie - einer der größten Baustoffproduzenten der Welt (2003 Namensänderung in Xella)
2005
Die Xella-Gruppe verkauft die Firma hebelHAUS an einen anderen Hausanbieter
2009
Rückerwerb der Markenrechte an hebelHAUS durch die Xella-Gruppe
2015
Traditionsmarke hebelHAUS wird wieder mit neuem Leben gefüllt mit eigenständigen etablierten Lizenzpartnern