Vollmassive Gebäudehülle - Haus aus Porenbeton

Hebel Porenbeton - ein innovativer und flexibler Baustoff

Seit über 60 Jahren setzt Hebel auf weiße, hochwärmedämmende Wandbaustoffe aus Porenbeton. In den vergangenen Jahrzehnten hat sich Hebel Porenbeton als innovativer und flexibler Baustoff mehr als bewährt. Dank Millionen feiner, gleichmäßig im Material verteilter Luftbläschen verbindet Porenbeton die besten Materialeigenschaften im Hinblick auf Sicherheit, Wohngesundheit und Wärmedämmung mit höchster Stabilität und Langlebigkeit.

Wohngesundheit und Wärmedämmung mit höchster Stabilität und Langlebigkeit. Und das bei einem relativ geringen Gewicht. Deswegen lässt sich Hebel Porenbeton wie kein anderer Wandbaustoff besonders schnell und somit zeit- und kostensparend verarbeiten. Er ist ein echter Alleskönner: Vom Keller bis zum Dach, für Außen- und Innenwände eignet sich Hebel ideal sowohl für sämtliche Mauerwerke beim Neubau als auch für Renovierungen und Sanierungen.

Porenbeton vereint optimale Eigenschaften in sich, die sonst nur durch die Kombination verschiedener Materialien zu erreichen sind. Damit wird den unterschiedlichen Anforderungen, die heute an einen Baustoff gestellt werden, auf ideale Weise Rechnung getragen. Bei verschiedenartigster Verwendung haben alle Hebel Porenbeton-Produkte eines gemeinsam.

Sie sorgen in jedem mit ihnen errichteten Gebäude unter ökologischen und bauphysikalischen Gesichtspunkten für ein behagliches Raumklima, weil sie hervorragende Eigenschaften in sich vereinen.

Angenehmes Innenklima im Sommer wie im Winter, guter Schallschutz und herausragende Brandsicherheit führen die Liste der Vorteile an. Exzellente Wärmedämmung garantiert dauerhaft niedrigen Energieverbrauch für Heizung oder Kühlung.

Nachhaltiges, ökologisch orientiertes und energieeffizientes Bauen wird mit Hebel Porenbeton zur Regel und das von der Herstellung bis hin zur Nutzung.